Brennofen

Brennofen

Brennofen

brennofenTerrakotta Produkte aus Impruneta unterscheiden sich in vielen Merkmalen von anderen Terrakotta Produktionen und Arten. Das liegt an der besonderen Beschaffenheit des Gebietes und der speziellen chemischen Zusammensetzung des Tons. Der einmal bearbeitete, gebrannte Rohstoff verleiht dem Produkt eine besonders hohe Resistenz gegen Frost und seine typische warme Färbung voller Farbnuancen. Die einzigartige Qualität der Produkte Imprunetas ermöglicht es, diese harmonisch in jedes Ambiente einzupassen. Die Verarbeitung des Terrakotta von Impruneta geht auf die ersten Ansiedlungen der Etrusker zurück. Im Jahre 1308 gründeten Tonmacher und „Mizzinai“ (Meister der Terrakotta-Herstellung) in der Nähe der Abtei „Pieve Santa Maria“ in Impruneta eine Genossenschaft. In der Renaissance benutzten viele Künstler die besonderen Terrakotta Produkte Imprunetas, wie z.B. Brunelleschi, der sie für die Vollendung der Dachziegel bei der Kuppelverkleidung des Doms von Florenz gebrauchte. Donatello, Andrea del Verrocchio und andere Künstler schufen zahlreiche Kunstwerke in der Nähe der imprunetischen Öfen. Auch die Familie Della Robbia besaß einen Ofen, der in der Renaissance einige einzigartige Werke hervorbrachte. Später verbreitete sich die Kenntnis der elementaren und dekorativen Eigenschaften des Terracotta, z.B. für Vasen, Wannen, Statuen, Skulpturen, Säulen, Wappen, architektonische Ornamente und Ziegelsteine. So entwickelte sich in Impruneta eine wahre und einzigartige “Terracotta-Kultur”. Die Tradition besagt, dass der Brennofen M.I.T.A.L. seine eigene Produktion erstellen sollte.
Bei dem Brennofen M.I.T.A.L. handelt es sich um einen Familienbetrieb, der die Tradition zur Herstellung von Terracotta so beibehält, wie sie seit Jahrzehnten von Generation an Generation weitergegeben wurde. Geschmack, Fantasie und Talent sind die unverzichtbaren Bestandteile bei der Produktion qualitativ hochwertiger Werke. Die nicht auf Mengenproduktion zielende Handarbeit ist Garantie für die ganz besondere Qualität. Der bei 960° C im antiken Holzofen erfolgende Brennvorgang schenkt den Erzeugnissen des Unternehmens M.I.T.A.L. ihre einzigartige klassische, elegante Linie, reich an Farbnuancen, ihre beachtenswerte Stabilität und ausgesprochen hohe Frostbeständigkeit und verleiht allen Produkten einen ganz besonderen Charakter, der weiterhin an die antike Herstellungsweise Imprunetas erinnert. In den vielen Betriebsjahren des Brennofens M.I.T.A.L. und natürlich nur in Handarbeit wurde eine so große Anzahl von Formen und Abzügen gestaltet, dass man die gesamte Palette der Modelle nicht auf diesen Seiten abbilden kann. Aus diesem Grunde wird unsere Homepage ständig aktualisiert und vergrößert. Wir wollen hiermit einen bescheidenen Beitrag zur Verbreitung und Bekanntmachung dieser antiken und wertvollen Kunst leisten.

Kontakte
M.I.T.A.L. s.a.s. di Angiolo Mariani & Figli
Via di Cappello, 31
50023 Impruneta (Firenze) - Italy
Tel/Fax +39.055 2011414
info@terrecottemital.it
 
P. I. / C. F. 02305910487
N. REA FI/513782
N. MECC. FI/070834
DESIGN BY BJUICE contatore
Wir verwenden Cookies , um Ihnen ein besseres Erlebnis bieten. Diese Seite benutzt Cookies , auch Dritten . Wenn Sie in der Navigations weiterhin akzeptieren die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Richtlinien zu Cookies.